Vorteile des Sicherheitslichgitters !

ASR 1. 7

Entsprechend den gesetzlichen Unfallverhütungsvorschriften müssen kraftbetätige Tore so abgesichert sein, dass Gefahren und somit Personenschäden verhindert werden. Die aktuelle gültige Richtlinie ist die ASR 1.7. 


Mehr Sicherheit !

Die unsere Produkten verwendeten Sicherheitslichtgitter sind TÜV geprüft und sicher in den seitlichen Führungsschienen integriert.

Die Überwachung des Torbereichs (Schließkante) erfolgt bis zu einer Höhe von 2500 mm.


Niedrigere Betriebskosten !

Entsprechend der ASR .17 ist es notwendig, kraftbetätigte Toranlagen jährlich einer Sicherheitsprüfung zu unterziehen. Dazu gehört auch das Messen der Schließkräfte mit einem sog. Schließkraftmessgerät. Diese Messung erhöht den Umfang der Sicherheitsprüfung. Da unsere Produkte mit einem Lichtgitter ausgestattet sind, ist eine entsprechende Schließkraftmessung nicht notwendig.



Der Sommer kommt, die Temperaturen steigen. Durchlüftung & Insektenschutz mit unseren Insektenschutztoren. Erfahren sie mehr ...