VS-500-Insect - Innen - und Außentor

Das VS-500 ist ein kompaktes Schnelllauftor für den Innenbereich - und Außenbereich.

Der Torbehang besteht teilweise oder komplett aus einem luftdurchlässigen Gewebematerial

(49 % Luftdurchlässigkeit).

Bei geschlossenem Tor ist so eine Luftaustausch möglich, das Eindringen von Insekten in den Produktionsbereich wir jedoch vermieden (Insektenschutz).

 

 

Das VS-500- Insect ist für folgende Anwendungen geeignet:

  • Lebensmittelindustrie
  • Verpackungsindustrie
  • Produktionshallen mit großer Abwärme


 

  • Insektenschutzeinlage mit 49 % Luftdurchlässigkeit
  • Robustes und reißfestes Gewebematerial
  • Torbehang komplett mit Insektenschutzeinlagen möglich !

Produktvorteile im Detail:

  • Robustes und Flexibles Innen- und Außen Schnelllauftor
  • Frequenzumrichter - Torsteuerung für verschleißfreien Torlauf
  • Führungsschienen aus eloxiertem Aluminium E6/ EV1
  • 5 Behangfarben wählbar
  • Horizontales Sichtfenster oder vertikale Sichtstreifen
  • Kein Spiralkabel ! Schließkantenabsicherung durch selbstabschaltendes Lichtgitter
  • Lichtgitter integriert in seitlichen Führungsschienen
  • Anti-Crash-System
  • Wahlweise mit festem (Aluminiumprofil)oder flexiblen Abschluß  (Gummiprofil)
  • Einfache Montage aufgrund des modularen Aufbaus
  • Aluminium-Windstreben zu Erhöhung der Windhaltelast
Einsatzgebiet: Innen & Außenbereich
   

Größen:

 
Lichte Breite: 5000 mm
Lichte Höhe: 5000 mm
   

Geschwindigkeit:

 
Öffnen: 1,5 m/s
Schließen: 0,8 m/s
Serienmäßig mit FU - TST   
   
Führungsschienen: Aluminium eloxiert
   
 Behang  
 Horizontales Fenster: ja
Vertikale Sichtstreifen optional
 Windprofil: ja, Aluminium, eloxiert
Farben:  
RAL 1018  
RAL 2004  
RAL 3002  
RAL 5010  
RAL 7035  
   
Sicherheit: Lichtgitter, selbstabschaltend
   
Bodenabschluß Starr
   

 




XXL Rolltor für sehr große Öffnungen !


Der Sommer kommt, die Temperaturen steigen. Durchlüftung & Insektenschutz mit unseren Insektenschutztoren. Erfahren sie mehr ...


Forscher am Lehrstuhl für Bauklimatik und Haustechnik der Technischen Universität München haben geprüft, wie viel Energie sich durch schneller schließende Industrietore einsparen lässt.

Lesen sie mehr ....